Alltag mit OTHÜNA

Slider-6
Slider-6
Slider-5
Slider-5
Slider-4
Slider-4
Slider-3
Slider-3
Slider-2
Slider-2
Slider-1
Slider-1
prev2
next2

OTHÜNA Sonja Würfel

wuerfel sonja

Artikel-Nr. 10280 

Liefereinheit

  • 40 x 250-g-Würfel
  • 10 kg pro Karton

Einsatzgebiet

  • universelle Haushaltsmargarine
  • zum Backen, Braten und Kochen

OTHÜNA Sonja ist eine universell einsetzbare, rein pflanzliche Haushaltsmargarine.

OTHÜNA Sonja ist hervorragend zum Backen, Braten und Kochen geeignet. Sie  wird aus ausgewählten Rohstoffen und besten Zutaten hergestellt.

In der praktischen 250-g-Würfelpackung ist OTHÜNA Sonja gut portionierbar.

OTHÜNA Sonja ist frei von allergenen Substanzen wie Gluten, Laktose und Milchprotein und enthält keine Konservierungsstoffe.

zwiebelkuchen

Thüringer Zwiebelkuchen

Zutaten Teig: 100 g OTHÜNA Sonja, 300 g Mehl, 100 g - 150 g Milch, 25 g Hefe, Prise Salz
Zutaten Belag: 50 g OTHÜNA Sonja, 1 kg Zwiebeln, 125 ml Milch, 250 ml saure Sahne, 3 Eier, 10 g Kümmel, Prise Salz


Die Zutaten für den Teig zu einem Hefeteig verarbeiten und eine Stunde ruhen lassen. Die Zwiebeln schälen, raspeln und mit OTHÜNA Sonja unter Zugabe von einer Prise Salz schmoren (aber nicht bräunen) und abkühlen lassen. Den Teig auf dem Blech ausrollen und die geschmorten, abgekühlten Zwiebeln darauf verteilen. Eier verquirlen, Milch und saure Sahne hinzugeben, nochmals verquirlen und über die Zwiebeln gießen, Kümmel aufstreuen und goldgelb backen.