Alltag mit OTHÜNA

Slider-6
Slider-6
Slider-5
Slider-5
Slider-4
Slider-4
Slider-3
Slider-3
Slider-2
Slider-2
Slider-1
Slider-1
prev2
next2

OTHÜNA Sanna Becher

sanna becher

Artikel-Nr. 10170

Liefereinheit

  • 24 x 500-g-Becher
  • 12 kg pro Karton

Einsatzgebiet

  • hochwertige Frühstücksqualität
  • zum Backen, Braten und Kochen

OTHÜNA Sanna im 500-g-Becher ist eine reine Pflanzenmargarine in hervorragender Frühstücksqualität.

Sie wird aus hochwertigen pflanzlichen Rohstoffen hergestellt und enthält die wertvollen Vitamine A und D. OTHÜNA Sanna zeichnet sich durch einen vorzüglichen Geschmack und eine gute Streichfähigkeit, auch bei Kühlschranktemperaturen, aus.

Sie ist in der kalten und warmen Küche vielseitig einsetzbar.

OTHÜNA Sanna ist frei von allergenen Substanzen wie Gluten, Laktose und Milchprotein und enthält keine Konservierungsstoffe.

rosinen quark

Rosinen-Quarkbrötchen

Zutaten: 125 g OTHÜNA Sanna, 4 EL Milch, ½ Würfel Hefe, 400 g Weizenmehl (Type 405), 80 g Zucker,
2 TL Vanillezucker, 125 g Quark, 1 Ei, 1 Eiweiß, Prise Salz, ca. 100 g Rosinen (nach Belieben)
zum Bestreichen: 1 Eigelb, 1 EL Milch

Die Milch in einem Topf erwärmen und darin die Margarine zerlassen, etwas abkühlen lassen und dann die Hefe hineinbröseln und auflösen. Alle übrigen Zutaten, bis auf die Rosinen, mit dem Knethaken zu einem glatten Teig verkneten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 min. gehen lassen. Teig auf bemehlter Arbeitsfläche nochmals durchkneten und anschließend die Rosinen dazugeben. Den Teig mit Hilfe von etwas Mehl zu einer Rolle formen und in 12 gleiche Stücke schneiden. Daraus Brötchen formen. Diese auf ein Backblech setzen und nochmal gehen lassen.
Backofen vorheizen: Ober- Unterhitze: 180°C bzw. Umluft: 160°C
Eigelb mit der Milch verrühren und die Brötchen damit bepinseln. Die Rosinen-Quarkbrötchen müssen ca. 20 Minuten backen.