Alltag mit OTHÜNA

Slider-6
Slider-6
Slider-5
Slider-5
Slider-4
Slider-4
Slider-3
Slider-3
Slider-2
Slider-2
Slider-1
Slider-1
prev2
next2

OTHÜNA - Margarine und pflanzliche Fette mit Tradition

OTHÜNA - Über 100 Jahre Erfahrung in der Margarineherstellung

urkunde albin roehlerBereits im Jahre 1902 wurden am Standort der jetzigen Ostthüringer Nahrungsmittelwerk Gera GmbH verschiedene Margarinesorten und Backfette durch die damalige Firma „Albin Röhler Margarine- und Speisefett-Fabrik“ hergestellt. In Mitteldeutschland war das Unternehmen damit zu diesem Zeitpunkt einmalig. Andere Unternehmen in der Margarine- und Speisefettherstellung waren ansonsten in den Gebieten Niedersachsen und Hamburg ansässig.

Nach der Enteignung und Verstaatlichung des Betriebes im Jahre 1960 wurde das erfolgreiche thüringische Unternehmen nach der deutschen Wiedervereinigung 1992 reprivatisiert. Seitdem ist es unter dem Namen OTHÜNA - Ostthüringer Nahrungsmittelwerk Gera GmbH erfolgreich am Markt aktiv.

Von ehemals acht ostdeutschen Margarineproduzenten ist OTHÜNA der einzige Privatbetrieb, der von einem einheimischen Management geführt wird. Die Ostthüringer Nahrungsmittelwerk Gera GmbH beliefert vor allem Handelsketten und Backbetriebe in Deutschland mit seinen Traditionsprodukten unter dem Namen OTHÜNA.

historie1 historie2 historie3

Eine Vielzahl von Investitionsmaßnahmen im Produktions-, Lager- und Logistikbereich sichert OTHÜNA dabei den zertifizierten Qualitätsstandard (Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008) und hat sich in den zurückliegenden Jahren zu einem modernen Lebensmittelhersteller im Freistaat Thüringen entwickelt. Heute steht die Ostthüringer Nahrungsmittelwerk Gera GmbH mit ihrem vielfältigen Margarinesortiment für eine genussvolle Tradition mit langjähriger Erfahrung, für Qualität, Service, Zuverlässigkeit und Flexibilität.

>historie4historie5historie6